www.kind-und-studium.de         Drucken     Hilfe     Sitemap     Kontakt     Suche     Studentenwerk Giessen

Home / Kinderbetreuung / an der Hochschule Fulda / Schulkinderbetreuung Hochschule Fulda

Schulkinderbetreuung an der Hochschule Fulda

Schulkinderbetreuung am Nachmittag

Studierende und Mitarbeiter der Hochschule Fulda haben die Möglichkeit ihre Schulkinder im Alter von 6 bis 12 Jahren nachmittags durch eine Fachkraft betreuen zu lassen. Dieses Angebot ist ein Pilotprojekt in Kooperation mit den akadeMINIS e.V. und der an die Hochschule angrenzenden Marquardschule. Die Betreuung findet von 11:45 bis 15:00 Uhr (nach Absprache auch bis 16:30 Uhr) in den Räumen der Grundschule statt.

Es besteht für die Kinder die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen zu erhalten, an den Arbeitsgemeinschaften der Schule teilzunehmen und die Hausaufgabenhilfe (angeboten von der Caritas) in Anspruch zu nehmen.

Ansprechpartnerinnen:

Sonja Redweik
Telefon 0661 9640-108
sonja.redweik@verw.hs-fulda.de

Jennifer Glindemann
Familienbüro der HS Fulda
Telefon 0661 9640-1437
familienbuero@hs-fulda.de
Gebäude 44, Raum 10
Sprechzeiten:
Mi 9:30-11.30 Uhr und nach Vereinbarung

Schulkinderbetreuung in den Ferien

Das Angebot umfasst eine Betreuung für 6 bis 12jährige Schulkinder von 8:00 - 14:00 Uhr inklusive warmem Mittagessen. Neben einem täglichen Hauptprogrammpunkt können die Kinder gemeinsam oder in kleinen Gruppen spielen, sich kreativ betätigen und erhalten Gelegenheit sich auszutoben.

Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich. Ein Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage der Hochschule www.hs-fulda.de unter "familiengerechte Hochschule".

Ansprechpartnerin:

Jennifer Glindemann
Familienbüro der HS Fulda
Telefon 0661 9640-1437
familienbuero@hs-fulda.de


    •     www.kind-und-studium.de     •     letzte Aktualisierung: 07.01.2022     •     © Studentenwerk Giessen     •     Impressum